Bei uns dreht sich alles darum,
Leben zu retten.

Fort Wayne Metals enthüllt neues Spulendesign für Umflechtungen

7. Februar 2013, FORT WAYNE, Indiana, USA – Fort Wayne Metals stellt diese Woche die Endura™-Spule vor, eine innovative neue Spule, die speziell für Umflechtungen entwickelt wurde.

Die zum Patent angemeldeten Endura™-Spulen sind so konstruiert, dass sie mögliche Probleme vermeiden und damit für die Hersteller eine deutlich höhere Effizienz und längere Laufzeit ihrer Maschinen ermöglichen. Das Design von Endura hat Fort Wayne Metals anhand spezifischer Rückmeldungen von Kunden entwickelt. Es fällt vor allem durch seinen abgewinkelten Spulenflansch auf, der während des Abspulens einen Drahtstau vermeidet und den Drahtkontakt verringert. Gleichzeitig bietet die Spule Herstellern im Vergleich zu großen Trommelspulen eine um 16 % höhere Kapazität. Darüber hinaus bieten die Endura™-Spulen eine glatte Oberfläche ohne Teilungskanten oder andere Fehler sowie eine hohe Genauigkeit, dank der sich der Draht weniger verhakt und auch seltener reißt.

Auch wenn der Schritt hin zur Entwicklung eigener Spulen für einen Drahthersteller eher unüblich ist, demonstriert die Endura™-Spule die Bereitschaft sowie auch Fähigkeit von Fort Wayne Metals, über das Drahtdesign hinaus neue Wege zu beschreiten, um die Laufzeiten bei seinen Kunden zu verbessern.

„Die Endura-Spule steht für die nächste Generation des Spulendesigns – eine Möglichkeit, die oft mit herkömmlichen Spulen in Verbindung gebrachten Probleme und Herausforderungen hinter sich zu lassen“, so Bob Myers, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Fort Wayne Metals. „Alles an der Endura-Spule ist darauf ausgerichtet, mögliche Probleme bei Herstellern weitestgehend zu minimieren, ihre Effizienz zu verbessern und die Laufzeiten ihrer Maschinen zu optimieren. Gleichzeitig ist es eine weitere Möglichkeit, unser Wissen in Lösungen umzusetzen, die für unsere Partner von Vorteil sind.“

Fort Wayne Metals stellte die Endura™-Spule auf der in dieser Woche stattfindenden Veranstaltung „Medical Design and Manufacturing Minneapolis“ vor. Nach Angaben des Unternehmens ist die Endura™-Spule ab sofort für Testanwendungen erhältlich.

Über uns