Bei uns dreht sich alles darum,
Leben zu retten.

Fort Wayne Metals für Raumfahrtzertifizierung AS 9100B empfohlen

Fort Wayne, Ind. (20. Dezember 2010) – Die Fort Wayne Metals Research Products Corporation wurde vom TÜV Rheinland für die AS 9100B-Zertifizierung empfohlen, ein internationaler Qualitätsstandard für die Raumfahrtindustrie. Mit dieser Zertifizierung wird das Unternehmen im Hinblick auf die anstehende Erweiterung seines Produktportfolios sein Engagement für erstklassige Verarbeitung, Testverfahren und Dokumentation unter Beweis stellen.

„Durch diese Zertifizierung kann Fort Wayne Metals seine Position stärken und seine Attraktivität für neue Geschäftspartner im nordöstlichen Indiana steigern, um die Anzahl seiner Kunden für industrielle, militärische und Raumfahrtanwendungen zu erhöhen“, so Kris Keys, Manager für Spezialprodukte.
AS 9100B wird die ISO 9001:2008-Zertifizierung von Fort Wayne Metals durch zusätzliche Standards für zivile Luftfahrt, militärische Luftfahrt und Raumfahrt ergänzen. Der Zertifizierungsprozess umfasst eine strenge elftägige Überprüfung und Inspektion vor Ort.

Diese AS 9100B-Zertifizierung bietet Fort Wayne Metals die Möglichkeit, erneut im Markt für Raumfahrttechnologie Fuß zu fassen. Der Gründer des Unternehmens, Ardelle Glaze, arbeitete bereits in den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts mit der NASA, GE Energy und dem Militär an Satelliten, Radarsystemen und Aufzeichnungsdrähten aus Edelstahl. „Diese Zertifizierung spiegelt die kontinuierlichen Bemühungen unseres Unternehmens um Wachstum sowie das überwältigende Engagement unserer Mitarbeiter für exzellente Ergebnisse wider“, so CEO Scott Glaze.

Über uns